Burnout - kein Schicksal der Besten

E-Book


Kurzbeschreibung
Auch wenn da und dort der Begriff "Burnout" etwas gar zu inflationär und unkritisch gebraucht wird: das Leiden ist zum Massenphänomen geworden. Vor allem die engagierten Leistungsträger scheinen besonders betroffen und mancher Medienbericht erweckt den Eindruck, dass man solch einem Schicksal kaum ausweichen kann, so man ein hohes, v.a. berufliches, Engagement an den Tag legt.
11,90
inkl. 19% MwSt.
Doch ist das wirklich so? Von
Markus Frey gibt es dazu ein klares
„Nein!“ zu hören bzw. zu lesen.
Er zeigt nicht nur auf, was einen
Burnout ausmacht und ihn von
anderen Erschöpfungszuständen
unterscheidet. Er gibt
auch klare Hinweise auf
Erkennungsmerkmale und
stellte in diesem Buch 10
einfach umsetzbare Tipps
gegen die Entwicklung eines
Burnoutsyndroms zusammen.
Setzt man sie konsequent um, ist
man einem Burnout keineswegs
hilflos ausgeliefert, sondern
kann schon frühzeitig aktiv und
wirkungsvoll Gegensteuer geben.